http://placehold.it/1x1

Die Entstehung des Gartens

http://placehold.it/1x1

Der Gartenteich

http://placehold.it/1x1

Fachwerk freilegen

http://placehold.it/1x1

Herbstgesteck mit Äpfeln

http://placehold.it/1x1

Bleigießen in Holz

http://placehold.it/1x1

Zauberhaftes Windlicht

http://placehold.it/1x1

Pflanzen, die im Winter für Struktur sorgen

http://placehold.it/1x1

Vögel im winterlichen Garten

http://placehold.it/1x1

Ein Wintermärchen

http://placehold.it/1x1

Krokusse

http://placehold.it/1x1

Rosen im September

http://placehold.it/1x1

Weihnachtliches Apfelbrot

http://placehold.it/1x1

Sitzplätze in unserem Garten

http://placehold.it/1x1

Totholz in unserem Garten

Ein Blumenstrauß für drinnen und draußen

Der Herbst ist ein Farbenkünstler. Auf seiner Farbpalette tauchen rote, rubinrote, purpurfarbene Töne auf. Aber nicht nur. Diese wunderschönen Farben wollte ich auffangen und einen herbstlichen Blumenstrauß für das kommende Wochenende machen. Auf unserem Esstisch steht immer noch in seiner besten Form das Gesteck von dem letzten Donnerstag * klick *.

DSC_0330

Passend zu herbstlichen Tönen, habe ich eine rustikale Kanne genommen, die ich auf einem Flohmarkt ergattert habe. Von dem abgeschnittenen Clematis habe ich einen Kranz zusammen gebunden.

DSC_0313

Dann bin ich mit der Schere durch den Garten gegangen und habe geguckt, was er mir anzubieten hat. Schnipp Schnapp da hatte ich ein Paar Äste vom Perückenstrauch, von der Heckenrose und den Wildastern.

DSC_0315

Zuerst habe ich die Äste vom Perückenstrauch,

DSC_0318

danach die Herbstastern,

DSC_0319

zum Schluss die Äste mit den Hagebutten in die Kanne gesteckt.

DSC_0323

Den Krug habe ich mit dem Kranz, den ich aus der vertrockneten Clematis geflochten habe, geschmückt und an der linken Seite noch Blüten von einer Freiland-Fuchsie hineingesteckt.

DSC_0324

Um das Alles noch schmackhafter zu machen, habe ich Pflaumen geholt.

DSC_0311

Nach einer Weile sah der Blumenstrauß so aus.

DSC_0327

Ich hoffe, dass dieses Farbenspiel und die Tischdekoration euch gefällt.

“Nun stehen die Tage grau, lässig und still, weil es herbsten will…”

Max Dauthendey

Ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße

Loretta

Verlinkt bei: Holunderbluetchen

Kommentare sind wie Wasser für den Garten an heißen Sommertagen!
Wir freuen uns, dass Du dir die Zeit nimmst!

4 Kommentare:

  1. Tolle Kanne. Für die Gartenblumen perfekt eingesetzt:) Solche schönen Sachen findet man nur auf dem Flohmarkt. Ich liebe es. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Einfach perfekt :) ich mag alte Kannen sehr und habe sie auch überall in Gebrauch .
    Ein schönes Wochenende unnd liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön liebe Loretta! ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christel.
      Ein sehr schönes Wochenende wünscht Dir
      Loretta

      Löschen