http://placehold.it/1x1

Die Entstehung des Gartens

http://placehold.it/1x1

Der Gartenteich

http://placehold.it/1x1

Fachwerk freilegen

http://placehold.it/1x1

Herbstgesteck mit Äpfeln

http://placehold.it/1x1

Bleigießen in Holz

http://placehold.it/1x1

Zauberhaftes Windlicht

http://placehold.it/1x1

Pflanzen, die im Winter für Struktur sorgen

http://placehold.it/1x1

Vögel im winterlichen Garten

http://placehold.it/1x1

Ein Wintermärchen

http://placehold.it/1x1

Krokusse

http://placehold.it/1x1

Rosen im September

http://placehold.it/1x1

Weihnachtliches Apfelbrot

http://placehold.it/1x1

Sitzplätze in unserem Garten

http://placehold.it/1x1

Totholz in unserem Garten

Der Herbst im Garten

Ein Garten ist wie ein Theater. Die Bäume und Sträucher bilden zusammen eine Bühne, und die restlichen Pflanzen sorgen für die Aufführung. Der Dirigent Herbst arrangiert nun die Szenen auf der Bühne in unserem Garten.

Es hat alles in einem langsamen Tempo angefangen. Es gab zuerst nur ein paar Pilze. 

DSC_0006

Es wurden aber immer mehr.

DSC_0594

DSC_0019

DSC_0020

Die Bühne änderte die Farben, wenn der Herbst seinen Dirigentenstock bewegte. Mal wurde es grün-rot,

DSC_0004

mal gelb,

DSC_0008

oder alle diese Farben zusammen.

DSC_0007

DSC_0014

DSC_0016

Der Herbst hatte aber noch mehr künstlerische Ideen, und warf neue Farbüberraschungen noch oben drauf.

DSC_0039

DSC_0643

DSC_0652

Zuletzt umgarnte er die Pflanzen auf geheimnisvolle Weise.

DSC_0036

DSC_0001

Nach diesem Schauspiel blieb uns nichts anderes übrig, als zu staunen und laut zu applaudieren.

Ganz viele bunte, herbstliche Grüße

Loretta

Verlinkt bei freutag

Kommentare sind wie Wasser für den Garten an heißen Sommertagen!
Wir freuen uns, dass Du dir die Zeit nimmst!

18 Kommentare:

  1. Zauberhaft! Lieben Gruß aus einem wilden Garten - Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Ganz wundervolle Fotos. Ein traumschöner Garten!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, das hast du aber sehr schön ausgedrückt, liebe Loretta. Richtig poetisch. Und die stimmungsvollen Fotos unterstreichen deine Worte ganz prima. Von dem mit dem kleinen Vogelhäuschen, das so bezaubernd von Pilzen und Efeu eingefasst wird, bin ich ganz hingerissen. Das muss ich immer wieder anschauen.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wunderschöne Herbstimpressionen. Ich muss mal genauer schauen, was sich in unserem Garten alles so gut.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Euer Garten führt ein besonders schönes Herbststück auf. Pilze wachsen hier lustigerweise ganz dünne im Hochbeet.
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  6. Und wir lehnen uns entspannt zurück und genießen dieses grandiose farbenfrohe Schauspiel.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos und ein wunderschöner herbstbunter Garten!
    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Was für herrliche Herbstfarben.....
    Ich liebe die Farbpracht.....
    Deine Pilzbilder finde ich wunderschön...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Ganz wundervoll!! Welch eine Farbenpracht in eurem Garten ♥
    Liebste Grüße und hab ein schönes Wochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Danke fürs Mitschauen lassen.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Huhu, wie schön :-) ich habe einen neuen Follower. Ich freue mich immer sehr wenn neue Besucher meinen Blog finden. Die Herbstimpressionen bei euch sind wunderschön, ich habe erst seit einem Jahr einen Garten, und der war komplett leer als wir hier eingezogen sind. Aber in diesem Jahr haben wir schon einiges gepflanzt und es macht so viel Freude wenn alles gut anwächst :-)
    Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße von, Petra.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
    heute habe ich endlich ein wenig Muße, um mir Euren Blog näher anzuschauen. Ich bin begeistert und werde mich gleich bei Euch noch ein bisschen "umsehen".
    Mir gefällt, wie Du den Herbstgarten beschreibst, Loretta. Auch für mich sind meine Bäume und Sträucher "die Bühne", der Background und die Rosen, Stauden, etc. sorgen für Atmosphäre und Stimmung. Wundervolle Bilder!!!
    Herzliche Grüße von
    Regina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ihr beiden,
    was für herrliche Herbstimpressionen, ganz wunderbar !

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein wunderbarer Augenschmaus, ich genieße Eure Fotos
    und schicke Euch mit einem Lächeln herzliche Drosselgartengrüße.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  15. Ein wirklich herrlicher Post. Schön, wie du den Herbst im Garten beschreibst.
    Es ist aber auch schön draußen, die Farben, die Luft einfach wunderbar.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  16. Ohja, das kann man so sagen - wie ien Theater! Oder eine Bühne! Das habe ich erst heute wieder so ähnlich gedacht. :-) Ich liebe es inzwischen ja parkig ... mit ein wenig Hochwald darin.

    Schön ist es bei Euch!!!

    Und sehe ich da Hallimasch? Pilze hatte es sogar in unserem bescheideneren Garten auch - nur zu essen würde ich sie nicht wagen.

    Gehölze mit rotem Laub fehlen mir noch, ich sehe schon, das wirkt ganz wunderbar!
    Und danke, lieber Wolfgang, für Deine lieben Kommentarte in meinen Blogs!

    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
  17. Danke euch für die herrlichen Bilder. so ein roter Ahorn fehlt mir auch noch, aber ich habe gerade Samen von einem wunderschönen Weinroten in die Erde gesteckt, mal sehen ob es nächstes Jahr was wird.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  18. ...welch ein Farbenrausch! Fantastische Herbstimpressionen!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen