http://placehold.it/1x1

Die Entstehung des Gartens

http://placehold.it/1x1

Der Gartenteich

http://placehold.it/1x1

Fachwerk freilegen

http://placehold.it/1x1

Herbstgesteck mit Äpfeln

http://placehold.it/1x1

Bleigießen in Holz

http://placehold.it/1x1

Zauberhaftes Windlicht

http://placehold.it/1x1

Pflanzen, die im Winter für Struktur sorgen

http://placehold.it/1x1

Vögel im winterlichen Garten

http://placehold.it/1x1

Ein Wintermärchen

http://placehold.it/1x1

Krokusse

http://placehold.it/1x1

Rosen im September

http://placehold.it/1x1

Weihnachtliches Apfelbrot

http://placehold.it/1x1

Sitzplätze in unserem Garten

http://placehold.it/1x1

Totholz in unserem Garten

Januarzauber

Sich wohlfühlen

Schneesturm 2

Wenn’s draußen stürmt und schneit, ist’s doch vor dem Ofen erst so richtig schön

Feuer

Die Kunst

Und wenn der Sturm sich legt, der Schnee versiegt, zeigen sich zauberhafte Kunstwerke.Eiszapfen 1

Eiskunst

Das neue Kleid

Und auch der Garten in seinem weißen Kleid, erscheint uns wie von Zauberhand.

Gräser

 

Gräser 1

Und auch die Kiefer zeigt sich im neuen Gewand.

Kiefer

Der Geysir

Und wo früher unser Teich gewesen, treibt nun ein kleiner Geysir sein Unwesen. Wozu noch nach Island reisen?

geysir

geysir 1

Die Kristallkugel

Der Blick durch die Kugel verrät auch die letzten Geheimnisse und zeigt uns ganz neue Blickwinkel.

Kristallkugel im Schnee

Manchmal scheint es gar so, als ob ein Meteor den Weg in unseren Garten fände.

Meteor

Fotokugel 1

Fotokugel

Fotokugel 2

Und auch unser Haus hat Platz in dieser Kugel.

Fotokugel 3

 

Viele liebe Grüße

Wolfgang

Verlinkt mit:

Heute macht der Himmel blau

Mit Hand und Herz

Le monde de Kitchi

Mittwoch

Kommentare sind wie Wasser für den Garten an heißen Sommertagen!
Wir freuen uns, dass Du dir die Zeit nimmst!

74 Kommentare:

  1. Man kann dem Winter und dem Januar viel abgewinnen, wenn man ihn richtig umsetzt. Sicherlich ist es kalt aber wenn man dann nach einem schönen Lauf oder Spaziergang wieder im Hause ist und der Ofen brodelt, dann ist es doppelt schön.

    Ich habe keinen Ofen aber jahrelang mit Ofenwärme gelebt. Es ist schöner, aber der Schmutz auch recht gewaltig. Ich genieße meine Zentralheizung und das ist auch nicht sooo schlecht.

    Psst, ich kann gar kein Feuer machen, das hat immer die Mamma bzw. der Gatte erledigt.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      ja so ein Ofen macht schon Dreck, aber die Wärme ist einfach unvergleichlich.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  2. Was für wunderschöne Bilder, die den Winter von seiner schönsten Seite zeigen! Herzliche Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      freut mich, dass Dir die Bilder gefallen.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  3. Lieber Wolfgang, das ist ja schon fast mystisch, was du uns hier über deinen Garten zeigst und berichtest. Sehr schöne Bilder hast du gemacht und in der Kugel alles ein wenig auf den Kopf gestellt. Vielen Dank für den schönen Post. Dir einen schönen Sonntag und lG Marion (ehemals Blumenfrau)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,
      es freut mich, dass Dir die Bilder, der ganze Post gefallen hat.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  4. Euer Garten ist schon ein kleines Wunder lieber Wolfgang.
    So viele schöne Dinge kann man dort entdecken. Der Geysir ist klasse.
    Am besten gefällt mir jedoch Euer Haus in der Glaskugel-
    Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      danke für den lieben Kommentar.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  5. Guten Morgen Wolfgang,
    bei uns sieht heute der Garten ganz verzaubert aus.
    Es ist wunderschöne Rauhreif ...
    Die Natur ist doch zu jeder Jahreszeit ein Künstler.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      jede Jahreszeit hat ihren eigenen Reiz und man kann immer etwas entdecken.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  6. Schön, dass ihr dabei seid und mir deutlich macht, dass es nicht weit von Köln so ganz anders ausschaut. ich will aber nicht klagen: seit sieben Tagen Sonne pur!
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      ich bin zwar nicht in Köln gewesen, aber wenn ich richtig liege, dann habt ihr, bis auf die Kälte, gar keinen Winter, aber die Sonne entschädigt sicher dafür.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  7. Es ist immer wieder erstaunlich, wie so ein weißes Kleid alles verändern kann und wie man sich über einen Eiszapfen freuen kann, wenn es eben nur wenige Tage im Jahr überhaupt eine Gelegenheit gibt, dass sich Zapfen bilden können. Die Kälte hat eben auch positive Seiten.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Arti,
      ich freue mich jedesmal über die kleinen Kunstwerke, die die Kälte für uns zaubert.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  8. Hallo Wolfgang!
    Das sind tolle Bilder. Der Winter hat einen kleinen Wundergarten gezaubert. Wunderschön schaut alles aus!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      freut mich, dass es Dir gefällt.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  9. Liebe Wolfgang, man könnte denken, dass im Winter im Garten nichts los ist, aber es stimmt nicht, wie man es auf Deinen Fotos sieht. Viele Grüße Mariola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mariola,
      der Winter ist keineswegs so verschlafen wie er immer den Eindruck macht, da ist doch einiges los.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  10. Die Bilder mit der Glaskugel sind gut gelungen. Ja auch der Winter hat seinen Reiz man muss ihn nur sehen, wie man auf den Bildern sehen kann.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia,
      die Glaskugel hat was, ich benutze sie gerne.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  11. ................deine bezaubernde Winterbilder sind total schön, besonders gefällt mir dein Haus in der Wunschkugel
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass Dir die Bilder gefallen.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  12. ...zauberhafte Januarimpressionen, lieber Wolfgang,
    und die Erinnerung, meine Kugel mal wieder raus zu holen, habe schon lange nicht rein geschaut ;-),

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgitt,
      der Blick durch die Kugel lohnt sich immer.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  13. Lieber Wolfgang
    Ach bei dir ist der blaue Himmel abgeblieben ;)) Wunderschöne Impressionen aus dem Garten und am Feuer würde ich gerne meine kalten Hände wärmen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      ja ich habe auch den blauen Himmel entdeckt, eine sehr schöne Seite. An dem Feuer kann man sich die Hände sehr gut wärmen.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  14. Eine tolle Stimmung hast Du im Garten, besonders mag ich den vereisten Teich mit seinem Geysier.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judika,
      ich war erst erstaunt, als ich auf dem Teich diesen Geysir entdeckte, ich hätte nicht geglaubt, dass sich dort sowas bildet.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  15. Hallo Wolfgang,
    das sind doch mal interessante Winterbilder. Der Winter ist da, ob wir ihn mögen oder nicht. Alle staunen, wenn sich die Natur mit dem kalten, weißen Belag schmückt und Eiszapfen wachsen.
    Nach dem Spaziergang rein in die warme Stube und nachts träume ich vom Frühling.
    Bei uns liegt kaum noch Schnee. Es sind eigentlich nur noch Reste hier und da. Aber es ist lausig kalt und der Boden ist hart gefroren.
    Dennoch mag ich trockene Kälter lieber als nasskaltes Schmuddelwetter.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      mir geht es genau so. Dieses nasskalte Schmuddelwetter, dass wir sonst immer haben, ist viel schlimmer als diese trockene Kälte. Und dazu haben wir auch noch schönsten Sonnenschein.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  16. Eine wunderschöne Winterstimmung habt Ihr im Garten eingefangen. Der viele Schnee ist schon etwas Besonderes.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,
      so viel Schnee hatten wir hier schon lange nicht mehr und ich freue mich, dass es endlich mal geschneit hat und der auch liegen bleibt.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  17. Für mich ist es im Winter auch am gemütlichsten vor dem Kamin, wenn es draußen so frostig ist, wie im Moment. Interessante Gartenkunst....vor allem der Blick durch die Kugel.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun,
      der Platz vor dem Ofen ist jetzt richtig begehrt, auch der Hund liegt nur noch davor, da kann man sich so richtig aufwärmen.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  18. What a winter wonderland!!! Beautiful photos! Thank you so much for sharing. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Linda,
      I'm happy that you like it.

      Many greetings
      Wolfgang

      Löschen
  19. Ein wundervoller Winterpost...so vielfältig die Eindrücke, sie geben ein tolles Statement für die kalte Jahreszeit...das letzte Bild ist dir super gelungen und wirklich postkartenreif.
    Viele liebe Grüße,
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      danke, postkartenreif hat noch keiner gesagt.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  20. Nun habe ich ein Lächeln im Gesicht. Der Geysir, wie lustig! Und die Glaskugel ist mal wieder dabei. Ich mag diese Blickperspektiven so gerne. Bei uns ist die Schneedecke leider dünner und harschig geworden, am Samstag hat es tagsüber getaut. Als Folge ist die Straße nun mit Eispanzer bedeckt, ganz tolle Fahrerei mit dem Auto.
    LG Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen,
      wer hat schon einen Geysir im Garten? Auch wenn er mit dem Frost wieder verschwinden wir und kein bisschen heiß ist. Wenn der Boden noch gefroren ist und es dann taut, lässt man, wenn es denn geht, das Auto besser zu Hause.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  21. Wohlgekleidete und auch geheimnisvolle Wesen haben da zusammengefunden in eurem schönen Garten! Tolle Bilder! So fantasievoll!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Veronika,
      freut mich, wenn Dir der kleine Rundgang gefallen hat.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  22. Ist es nicht toll, welche Entdeckungsreisen man in seiner allernächsten Umgebung machen kann? Danke fürs Mitnehmen!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      man muss nicht unbedingt verreisen, um neue Eindrücke zu gewinnen. Man muss vielmehr ein Auge für die kleinen Dinge haben.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  23. Wie schön! Das letzte Bild ist unglaublich toll. Die Ofenplätze sind bei uns ganztägig belegt, von wem, kannst du dir ja denken.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun,
      es freut mich, dass es Dir gefällt. Wenn Du bei uns einen Platz vor dem Ofen möchtest, musst Du auch erst mal den Hund zur Seite schieben.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  24. Wie schön doch auch der Winter ist, nicht wahr ?
    Man muss nur ganz genau hinschauen, da kann man die
    ganze Welt entecken. Ja, so ein Ofen wäre toll, aber leider
    besitzen wir keinen.
    Deine Bilder sind wunderschön, bei der Glaskugel dachte ich
    erst es wären gefrorene Seifenblasen, die ja zur Zeit
    überall im Internet zu finden sind.
    Herzliche Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rita,
      ja so ein Ofen ist schon toll, hat aber auch Nachteile: viel Arbeit und Schmutz.
      Irgendwann habe ich mir mal eine Fotokugel gekauft, weil ich die Bilder, die ich irgendwo im Netz entdeckt hatte, so toll fand.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  25. Wow :-) sooo schöne Winterbilder, wirklich klasse.
    Bei uns will es mit dem Schnee nicht so recht klappen, vor ein paar Tagen kam etwas runter, aber alles sieht schmutzig und angetaut aus :-(( und der blaue Himmel fehlt auch.
    Aber ich werde geduldig warten :-)
    Liebe Grüße von, Petra.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      freut mich, dass Dir die Bilder gefallen. Mit dem Wetter werde ich Dir beide Daumen drücken. Bei uns ist mittlerweile aber auch keine Sonne mehr zu sehen.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  26. Was für ein himmlischer Post!

    GVLG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      es freut mich, dass der Post Dir gefällt.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  27. Hallo Wolfgang,
    das sind tolle Fotos von einer Winter-Garten-Wunderwelt!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,
      der Winter hat sich von seiner besten Seite gezeigt.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  28. Hallo Wolfgang,
    wow, super Fotos sind das. Ich geniesse auch gern die Wärme vom Ofen und auch das winterliche Weiß und die endlose Weite. Da wir das letzte Haus in der Strasse sind, beginnen hinter uns die Felder und ich kann in endloses Weiß sehen. Heute hatten wir -17,0 Grad und auch hier gibt es Eiszapfen und manch vereistes was man sonst nicht so sieht.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu,
      wir wohnen zwar nicht am Ende der Strasse, aber das Dorf ist so klein, dass man eigentlich immer am Rand des Dorfes wohnt und höchstens hundert oder zweihundert Meter gehen muss, um im Feld zu sein. -17° ist schon sehr bitterkalt, so kalt war es bei uns nicht.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  29. Bei uns liegt auch Raureif... und Schnee ;)).... Winterwonderland pur! Wunderschöne Bilder sind das, am besten gefällt mir das letzte mit eurem Haus in der Kugel... richtig klasse!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christel,
      Rauhreif und Schnee bieten schon sehr viel mit ihrem Zauber, ich mag beides. Es freut mich, dass Dir die Bilder gefallen.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  30. Ein Wintertraum! Und diese Kugel! 😍
    So würde mir Schnee auch sehr viel Freude machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susi,
      es freut mich, dass es Dir gefällt.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  31. .....hab´ ich doch eure wunderschöne Winterlandschaft (fast) verpasst!! Als "Glasmensch" gefallen mir natürlich die "Kugel-Spielereien" besonders!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Luis,
      die Glaskugel gefällt mir auch sehr gut.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  32. So ein Kaminfeuer ist schon was kuscheliges, wenn es draussen stürmt. Und dann, wenn sich das Wetter beruhigt hat und sich von der schönen Seite zeigt, nach draussen gehen und entdecken. Tolle Bilder.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabriele,
      der Platz am Ofen ist zur Zeit sehr begehrt, allerdings muss man zu erst den Hund zur Seite drängen.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  33. TRAUMHAFT schöne Bilder! Du hast dem winterlichen Januar wirklich seinen ganzen Zauber abgelockt!
    Ein herrlich knisterndes Kaminfeuer hätte ich jetzt auch gerne .... genießt es also auch für alle mit, die sowas (noch) nicht haben ;-)

    Einen schönen Wintertag wünsche ich dir heute!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hilda,
      es freut mich, dass es Dir gefällt. Den Kamin genießen wir alle, und ganz besonders der Hund, jeden Tag.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  34. Wunderschöne Fotos, welche ich besonders genieße da sich bei uns in Niedersachsen der Schnee immer noch nicht blicken lässt.
    Besonders Deine Eiszapfen finde ich schön, wie gerne habe ich solche früher abgebrochen und (heimlich) angeleckt, ja ich weiß, ist nicht gesund, da höre ich gerade meine Oma, aber Spaß gemacht hat es doch!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsi,
      als Kind habe ich auch Eiszapfen abgebrochen, abgeleckt wie ein Speiseeis und teilweise auch noch gegessen, ich wollte doch wissen, wie die schmecken und mir hat keiner gesagt, dass sowas nicht gesund ist.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  35. Oh doch...Ich sehe, der Winter hat auch zauberhafte Seiten...;-) Heute scheint auch hier die Sonne...und schon hat man gute Laune. Dir noch eine schöne Restwoche und danke für deine netten Kommentare! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lotta,
      ja der Winter kann auch schön sein, manchmal muss er nur Schnee dafür auflegen.
      Ich wünsche Dir auch noch eine schöne Restwoche.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  36. Schön schaut's aus! Und das Haus in der Kugel ist genial! :-)

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sara,
      es freut mich, dass es Dir gefällt.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen
  37. Geniale Fotos, lieber Wolfgang :-)
    Besonders die Spiegelungen der Kugeln sind fantastisch
    geworden. Tolle Bilder!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte,
      danke für Deinen lieben Kommentar.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

      Löschen