http://placehold.it/1x1

Die Entstehung des Gartens

http://placehold.it/1x1

Der Gartenteich

http://placehold.it/1x1

Fachwerk freilegen

http://placehold.it/1x1

Herbstgesteck mit Äpfeln

http://placehold.it/1x1

Bleigießen in Holz

http://placehold.it/1x1

Zauberhaftes Windlicht

http://placehold.it/1x1

Pflanzen, die im Winter für Struktur sorgen

http://placehold.it/1x1

Vögel im winterlichen Garten

http://placehold.it/1x1

Ein Wintermärchen

http://placehold.it/1x1

Krokusse

http://placehold.it/1x1

Rosen im September

http://placehold.it/1x1

Gartenwege anlegen

http://placehold.it/1x1

Sitzplätze in unserem Garten

http://placehold.it/1x1

Totholz in unserem Garten

Sunday Inspiration 82

inspiration81

Die zwei Spatzen

Auf einem leeren Balken,
da sitzen zwei Spatzen.

Der Franz und der freche Hans.

Sie haben die Augen zu,
da schneit es, hu!

Rücken wir zusammen dicht an dicht?
So warm wie wir wird's niemand haben, nicht.

Beide hör'n ihrer Herzlein Gepoch.
Und wenn sie nicht weg sind, so sitzen sie noch.

Eine Variation von dem Gedicht “Die drei Spatzen
von Christian Morgenstern

Einen schönen und gemütlichen Sonntag wünscht euch

Loretta & Wolfgang

Verlinkt bei Ines

Kommentare sind wie Wasser für den Garten an heißen Sommertagen!
Wir freuen uns, dass Du dir die Zeit nimmst!

18 Kommentare:

  1. Hallo Ihr Lieben,
    danke für diesen freundlichen Sonntagsgruß!
    Es war schön zu lesen und die netten Vögel anzusehen,
    die ich so gerne mag!
    Habt einen schönen Sonntag,
    herzliche Grüße
    schickt Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    ich wünsche Dir auch einen gemütlichen und feinen Sonntag.
    Loretta

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche Euch auch einen schönen Sonntag!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  4. so süß deine Spatzen,
    ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag
    LG susa

    AntwortenLöschen
  5. ...an dieses Gedicht habe ich gleich gedacht und wundervoll habt ihr es an das Bild angepasst...
    eine schöne Sonntagsfreude,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Birgitt.
      Ich wünsche Dir auch einen tollen Sonntag.
      Herzliche Grüße
      Loretta

      Löschen
  6. :-) Eine nette Variation des Gedichtes und so passend zu eurem Bild.
    Wünsche euch noch einen schönen Sonntag Abend.
    GAnz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Das gehört zu meinen Lieblingsgedichten. Zu dem schönen Bild musste es wirklich angepasst werden ;)))
    Wünsche einen guten Wochenstart und liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolles Bild.....
    Gefällt mir....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Den Franz und den Hans vermiss ich grad sehr. Zu unserer Futterstelle kommen diesen Winter nur zwei Meisen und seit heute ein Rotkehlchen. Wo sind nur die ganzen Vögel hin?
    Ist das bei euch auch so?
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Loretta,
    ich liebe diese kleinen, süßen Piepmätze und das Gedicht dazu ist wunderschön. Sie sind Familienvögel und zu uns kommt immer ein ganzer Clan ;-))) Heute konnten wir bei Plusgraden wieder eine Badestelle aufstellen und sie haben gebadet und hatten mächtig Spaß dabei um anschließend zusammen übers Futter herzufallen. Habe schon versucht, Aufnahmen zu machen, aber sobald ich mit der Kamera komme, verschwinden sie rrrrrrrruuuuuuuttttttt sind sie weg. Da muss ich mir noch etwas anderes einfallen lassen.....

    Dir und Wolfgang einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  11. Das Gedicht kenne ich auch im Orginal. Eine passende Variation zu einem schönen Foto präsentierst du uns.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
    auch wenn der Sonntag schon fast um ist genieße ich die Sundayinspiration bei Euch. Das Foto ist ja allerliebst.
    Ich wünsche Euch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ihr beiden,
    das Gedicht ist ja wunderschön ! Und die beiden süßen Spatzen dazu ... eine schöne Sonntagsinspiration.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Ihr Zwei,
    wie passend mal wieder dieses Gedicht zum Foto! Und 2 so bezaubernde Darsteller. Ich mag die frechen Spatzen ganz besonders gerne. Bei uns brüten sie in Kolonien in den beiden Mauerseglerkästen überm Schlafzimmerfenster. Die Mauersegler sind wohl nicht interessiert oder nehmen die Kästen nicht wahr, so sind die Spatzenfamilien eingezogen. Dafür nehmen wir gerne in Kauf, morgens schon vom Geschwätz geweckt zu werden.
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  15. Ich musste jetzt richtig schmunzeln über euer lustiges Gedicht der beiden Spatzen. :-)
    Bei dem kalten Wetter ist es schon ratsam zusammen zu rücken und sich gegenseitig zu wärmen. :-)

    Liebe Grüße und euch beiden noch einen schönen Nachmittag
    Christa, die heute auch schon Spatzen schimpfen gehört hat, weil kein Futter mehr im Silo war.

    AntwortenLöschen
  16. Oh wie froh :-)
    Die Spatzen gefallen mir.Meine Gartenjungs frieren sicher, es schneit und weht fies. Hoffentlich rücken sie auch eng zusammen.
    Euch einen kuscheligen Abend und liebe Grüße
    Jo

    AntwortenLöschen
  17. Eine schöne Momentaufnahme Ihr Beiden,
    ein ganz süßes Pärchen.
    Ich mag das Gedicht so gerne.
    Euch einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen